Zentrum für Darstellende Kunst

Das „Zentrum für Darstellende Kunst“ (ZfDK) will die Kunst- und Kulturszene auf dem südlichen Sonnenberg verstärken.

Zentrum für Darstellende Kunst

Das „Zentrum für Darstellende Kunst“ (ZfDK) will die Kunst- und Kulturszene auf dem südlichen Sonnenberg verstärken.

Das „Zentrum für Darstellende Kunst“ (ZfDK) will die Kunst- und Kulturszene auf dem südlichen Sonnenberg verstärken. In seinem KRACH-Raum will das ZfDK lokale und internationale Freie Theatermacher versammeln, sie in Workshops weiterbilden und in Residenz-Programmen an Chemnitz heranführen und ihnen Projekt-, Probe- und auf mittlere Sicht auch Aufführungsorte bereitstellen. Die Gründer des ZfDK sind der in Chemnitz lebende Germanistik-Student und Radio-Journalist Pascal Anselmi sowie Hannah Saar, die in München und London Theater- und Kulturwissenschaften studiert hat und heute selbständig als Regisseur und Produzentin im Theaterbereich arbeitet.

Beiträge zum Projekt

Din­ner beim Ge­win­ner

Die Vorbereitungen für das KRACH-Bewerber:innen-Wochenende 2019 laufen

Weiter lesen

So sehen Sie­ger aus...

Impressionen von der Preisverleihung zum Wettbewerb 2017/18

Weiter lesen

Die ers­ten KRACH-Preisträger: innen ste­hen fest

PM: Elf Projekte der Kultur- und Kreativbranche erhalten Förderpreis „Kreativraum ...

Weiter lesen
Kontakt aufnehmen
Zentrum für Darstellende Kunst

Pascal Anselmi & Hannah Saar

Zentrum für Darstellende Kunst
Jakobstraße 46
Chemnitz

Kontakt
0176-32773932 / 0176-21215760
mail@hannahsaar.de

KRACH-Raum-2019_Stadtwirtschaft02

Dieser Raum befindet sich im einstigen Gewerbehof der Chemnitzer Stadtwirtschaft, der zudem mitten im kulturellen Zentrum der Gegend liegt. Theater, Club, Kneipe und die Lieblingspizzeria vieler Chemnitzer liegen gleich um die Ecke.

Wir haben auch einen Newsletter für dich.

Bitte fülle die erforderlichen Felder aus.
Bitte fülle die erforderlichen Felder aus.

Bitte fülle die erforderlichen Felder aus.

* erforderliche Felder